FANDOM


Allgemeine Information:


Der zivile Rettungsdienst (kurz: RD, RettD, in der Schweiz Sanität, in Österreich die Rettung) hat die Aufgabe, rund um die Uhr bei medizinischen Notfällen aller Art – Verletzungen, Vergiftungen und Erkrankungen – durch den Einsatz von qualifiziertem Rettungsfachpersonal und den geeigneten Rettungsmitteln rasch und sachgerecht zu helfen und Leben zu retten. Dabei wird unterschieden zwischen:

  • dem bodengebundenen RD mit den Aufgabenbereichen Notfallrettung und qualifiziertem Krankentransport
  • der Luftrettung,
  • dem Bergrettungsdienst,
  • und dem Wasserrettungsdienst,

wobei die Spezialorganisationen der Berg- oder Wasserrettung den Patienten nach der Rettung zur weiteren Versorgung an den allgemeinen Rettungsdienst übergeben.


vBOS-Einsätze:Bearbeiten

in vBOs Einsätze wird der Rettungsdienst durch den Kreis Mainstadt betrieben. Er setzt sich momentan aus sieben Fahrzeugen zusammen, die auf drei Rettungswachen und drei NEF-Standorte verteilt sind.

Die Verteilung der Fahrzeuge im Stadtgebiet Mainstadt und der Stadt Drehburg, garantieren eine optimale Einhaltung der gesetzlich geforderten Hilfsfrist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki